Erotikfotografie, Aktfotografie

Erotische Fotos von sich machen zu lassen ist immer etwas ganz besonderes. Ein sehr persönliches Geschenk für sich selbst oder vielleicht für den Partner. Dabei stellt die Aktfotografie hohe Anforderungen an mich als Aktfotografen aber auch an das Aktmodel.

In einer persönlichen Vorbesprechung erörtere ich anhand einer Präsentationsmappe mit meinen Erotikbildern, wie diese entstehen. Hier bekommt das Aktmodel erste Eindrücke und entscheidet sich vielleicht auch schon für bestimmte Erotikfotos, die es favorisiert. Ich erkläre dazu bestimmte Dinge zum allgemeinen Ablauf und was vor dem Fototermin beachtenswert ist. Dabei gehe ich auf die Wünsche des Kunden ein und bespreche diese ebenfalls mit ihm.

Dieses ist ein erster, für mich wichtiger Schritt zur künstlerischen Aktfotografie. Der Kunde/In bekommt bei mir qualitativ hochwertige Erotik /Akt Aufnahmen welche in einer besonderen, ästhetischen Art und Weise inszeniert werden. Ich fotografiere Frauen, Männer und Paare. Die Erotikbilder können, ausgegeben auf unterschiedlichen FineArt Papieren in Farbe, SW oder Sepia, einen sehr speziellen Ausdruck bekommen.

Für den Kunden ist ein Aktshooting kein „normaler“ Fototermin, sondern als ein schönes Erlebnis für sich selbst aber auch als eine besondere, persönliche Erfahrung zu sehen. Ein bestimmtes Vertrauensverhältnis zwischen Erotikfotograf und Aktmodel für die Zeit der Aufnahmen ebnet den Weg für eine entspannte Atmosphäre wodurch sich die Qualität der Erotikfotos nochmals erhöht.