Produktfotografie von Bernd Otten

Die Produktfotografie von Bernd Otten beinhaltet im wesentlichen die Inszenierung eines Gegenstandes oder Objektes mit bestimmten, gestalterischen Mitteln wie z.B. Beleuchtung, Farben, Formen und der Gestaltung des Hintergrundes.

Idealerweise findet diese Still-life Fotografie im Fotostudio z.B. als Table-top Aufnahme statt. Natürlich ist die Produktfotografie von Bernd Otten auch vor Ort möglich – hierfür verwende ich mein mobiles Fotostudio mit dem entsprechenden Zubehör. Die Hinzunahme von professionellem Studiolicht ist dabei sehr wichtig – nur so können unerwünschte Reflexe vermieden und Lichtkanten, bzw. Abschattungen gezielt gesetzt werden. Die Gewährleistung neutralen Lichts bei Nonfood und insbesondere bei Food-Aufnahmen ist dabei ebenfalls ein wichtiger Punkt.

Das fertige Bild soll den Gegenstand in Form, Farbe, Struktur und Größe realistisch darstellen. Durch eine entsprechende Inszenierung und Lichtsetzung werden durch weitere fotografische Gestaltungsmittel das Design, eventuelle Funktionen oder Besonderheiten des Objektes speziell herausgearbeitet.

Die Herstellung von Produktaufnahmen ist ein sehr individueller Prozess bei dem eine detailgenaue Vorgehensweise, besondere Bedeutung hat. Dieser Anspruch gilt sowohl für Verpackungsfotos (PackShots), die z.B. als Freisteller fotografiert werden, als auch für hochwertige Produktfotografie.